3.jpg

 Cuvée des Ducs de Fleury gross

Monatswein Mai

Cuvée des Ducs de Fleury 2018, Château Mire L'Étang, La Clape

Eine Tradition, ein Weingut, eine Familie ... Das Château Mire l’Étang liegt zwischen dem Fluss Aude und dem Mittelmeer. Schon die Römer haben dieses wunderschöne Fleckchen Erde im 1. Jahrhundert vor Christus entdeckt. Damals wurde das Land bereits genutzt um Wein, Oliven und Weizen anzubauen. Heute wird das Weingut von Philipp Chamayrac und dessen Bruder Bernard gepflegt. Die 50 Hektaren werden mit grösster Sorgfalt und Respekt gegenüber der Natur bearbeitet. Die Rebfelder sind sehr alt und breiten sich über Kiesterrassen und mit atemberaubendem Blick auf das Mittelmeer aus. Die Böden sind trocken, sehr steinig und kalkhaltig. Beim Anblick dieser einmaligen Landschaft spürt man, dass hier aussergwöhnliche, charaktervolle Weine vinifiziert werden. Château Mire L’Étang hat sich in den letzten Jahren unbestritten zu einem der besten Produzenten auf La Clape hochgearbeitet. Die Weine sind erstklassige Vertreter der Top-Weine aus dem Languedoc.

Die Cuvée des Ducs de Fleury wird während 12 Monaten in gebrauchten Barriques ausgebaut. Kirschrot mit schwarzen Reflexen, intensives Bouquet nach Waldbeeren und etwas Schokolade. Am Gaumen dicht und füllig, mit saftigem Tannin, schön eingebundenes Holz, kräftig, lang anhaltendes Finale - perfektes Preis-Genuss-Verhältnis.

Trinkreife: 2021 - 2026

CHF 18.00 statt 21.50 

zur Bestellung