Nunca Jamas gross 

Wein des Monats

Buca di Cleonte 2019, Toskana

In der Gemeinde Suvereto, einem antiken mittelalterlichen Ort, an den Hängen des angrenzenden Val di Cornia, befindet sich das Weingut Petricci e Del Pianta. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts pflanzte die Familie Petricci die ersten Weinberge an und erwarb im Laufe der Zeit eine erstklassige Erfahrung im Weinbau. Dies ermöglichte es Pietro, Marilena Petricci und ihren Kindern, Weine von hervorragender Qualität zu erzeugen wobei die Hilfe eines professionellen  Önologen unverzichtbar war. Heute bewirtschaftet Daniele Petricci mit seiner Familie 11 Hektar Reben und keltert unter professioneller Führung von Önologe Marco Stefanini 8 unterschiedliche Weine und gewinnt feinstes Olivenöl von den 1‘000 Olivenbäumen im Garten.

Der Buca di Cleonte ist ein reinsortiger Sangiovese und einer unserer Lieblingstoskaner, eigenständig und mit unverwechselbarem Charakter. Schon in der Nase betört er mit den sortentypischen Aromen von Kirschen, Pfeffer und etwas Zedernholz. Am Gaumen warm und samtig, schöne Textur mit elegant eingebundenem Tannin, wieder die würzigen Noten und beeindruckend lang im Abgang. Daniele produziert gerade mal 3'000 Flaschen pro Jahr.

Die Appellation Suvereto DOCG steht für eines der wichtigsten Weinanbaugebiete der Toskana, liegt in der Provinz Livorno und wurde 2011 gesetzlich etabliert. Die Weine der Bezeichnung Suvereto DOCG basieren hauptsächlich auf den Rebsorten Cabernet Sauvignon, Sangiovese und Merlot. Während ein Suvereto Sangiovese DOCG einen Anteil von mindestens 85% Sangiovese aufweisen muss, ist der Buca di Cleonte ein aussergewöhnlicher reinsortiger Vertreter von konkurrenzloser Typizität und Eleganz.

Trinkreife: 2024 - 2032

CHF 19.90 statt 24.90 

zur Bestellung