3.jpg

 Damana Crianza gross

Monatswein Mai mit 20% Rabatt

Ripasso Zane 2018, Valpolicella

Es war der erste Wein den ich vor 16 Jahren zur Eröffnung der Cava Rava importiert habe. Nicht nur deswegen ist mir der Zane Ripasso von Carlo Boscaini ans Herz gewachsen. Er ist auch einer der Weine, den ich immer wieder gerne empfehle, wenn ich nach einem "gmögige" Alltagswein gefragt werde. Ein unkomplizierter, geschmeidiger und süffiger Zeitgenosse, der nie verleidet und allen und zu allem passt. Sei es zum Spaghetti- oder Grillplausch, zur Käseplatte, einfach so auf der sommerlichen Terrasse oder als Mitbringsel, er passt!
Wir erinnern uns gerne an den sehr warmen und stabilen Sommer 2018. Zugleich war es auch europaweit ein Top-Jahrgang im Weinbau. Die Weine zeigen sich etwas kräftiger als üblich, dennoch elegant und viele davon, wie der Ripasso, schon ideal im Trinkfluss.
Die Rebsorten welche für die Ripasso und Amarone-Weine gebraucht werden, sind uns nicht geläufig. Beim Zane sind es Corvina, Corvinone, Rondinella. Die Bezeichnung Ripasso verrät uns, dass es sich um die Vorstufe eines Amarones handelt, wird doch im Frühjahr bereits vergorenem Rotwein die Maische bzw. Trester aus der Amaroneverarbeitung zugesetzt. Es erfolgt eine erneute Gärung und der Wein wird farbintensiver und kräftiger.
Seit 16 Jahren immer noch zum gleichen Preis, offerieren wir den Ripasso Zane diesen Monat mit 20% Rabatt. Sichern Sie sich diesen Ausnahmejahrgang.

Trinkreife: 2022 - 2026

CHF 17.50 statt 21.90 

zur Bestellung